Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Liebe Skatefreunde,

der Union Eis- und Rollsportclub lädt am 14. Juni zum zweiten gemeinsamen After-Work Skating (AWS). Mit gemütlichem Tempo wollen wir dabei auf Inlineskates eine (möglicherweise) stressige Arbeitswoche erholsam ausklingen lassen. Die geplante knapp 10 Km lange Strecke führt dabei von St. Georgen nach Trausdorf und wieder zurück nach St. Georgen. Im Anschluss wollen wir uns noch gemeinsam bei einem Heurigen stärken. Treffpunkt ist 18:30 beim Sportplatz in St. Georgen, Abfahrt ist um 18:45.

Das After-Work Skating ist sowohl für Einsteiger als auch für versierte Skater geeignet. Es steht immer zumindest ein erfahrener Guide mit Tipps und Tricks zur Seite. Aus organisatorischer Sicht bitten wir, vor allem in Hinblick auf den gemeinsamen sozialen Ausklang, um eine Voranmeldung per Mail an office@ues-eisenstadt.at mit dem Betreff „AWS Mai 2019“. Im Falle von Schlechtwetter findet das AWS nicht statt, der Termin verschiebt sich dann um genau eine Woche. Eine Information im Falle einer Absage ist über unsere Homepage und unsere Facebook-Seite abrufbar. Im Erfolgsfall möchten wir zukünftig zwischen Mai und September jeden ersten Freitag im Monat ein After-Work Skating mit wechselnden Routen austragen – wir freuen uns auf eure rege Teilnahme.

Die Teilnahme am AWS ist kostenlos, eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Das Skaten erfolgt auf eigene Gefahr, für Unfälle oder etwaige Schäden übernimmt der Initiator keine Haftung. Es können während der Ausfahrt Fotos von den Teilnehmern genommen und auf Homepage und sozialen Medien des Initiators veröffentlicht werden. Eine Teilnahme setzt das Einverständnis dieser Punkte voraus. Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren, die ohne Eltern am AWS teilnehmen, benötigen eine Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten.

Mit freundlichen Grüßen,
das UES- Skating – Team